CONbox2
 

    
    


    english

Marcus
Breiteneder
Meditative E-Gitarre
 
 
Marcus Breiteneder solo
Meditative E-Gitarre
 
 --
Musik
Sie erleben Kompositionen für E-Gitarre, sphärisch-meditativ und kraftvoll, melodisch schwebend oder mit rhythmischem Beat, mit spirituell-indianischen bis fernöstlichen Elementen, phantasievoll und einzigartig.
Marcus Breiteneders neue CD "Deeper Insight / Tiefe Einsicht" gewährt, wie es der Titel verheißt, tiefe Einblicke in eine vielfältige Mischung seiner musikalischen Soloinspirationen.
 
--
MB-News
Marcus Breiteneder solo im Hohenwart-Forum
space
Marcus Breiteneder solo im Hohenwart-Forum space
space
Ein meditatives E-Gitarrenkonzert
Am Sa., 29.10.2016 tritt Marcus Breiteneder solo zum ersten mal im Forum Hohenwart auf. Das Konzert beginnt um 20:00 Uhr und findet in der beruhigend-schönen Kapelle statt. Für Getränke und kleine Speisen sorgt das Team der Cafeteria. ... mehr
Marcus Breiteneder solo im Waldfreibad Calmbach
space
Marcus Breiteneder solo im Waldfreibad Calmbach space
space
Ein meditatives E-Gitarrenkonzert im Waldfreibad Calmbach
Auch in diesem Sommer gibt es wieder meditative E-Gitarre open air, dieses mal im grünen Waldfreibad in Calmbach. Das Konzert findet am Sa., 13.08.2016 um 20 Uhr statt. Das Team vom Freibad-Kiosk wird Sie mit leiblichen Genüssen versorgen, Liegestühle stehen zur Verfügung. ... mehr
Ich bin zutiefst berührt
space
Ich bin zutiefst berührt space
space
„Die Klänge nahmen mich mit, durchdrangen mein Sein, spülten die Welt hinweg, die ich zu kennen glaubte. Ich war Klang, unendlich weit, frei und bodenlos tief. Ich bin zutiefst berührt und fühle mich sehr reich beschenkt. ... mehr
 
--
Person
Marcus Breiteneder aus Bad Wildbad ist der erste Musiker weltweit, der eine komplette Richard Wagner-Oper auf der E-Gitarre gespielt hat: 2008 wirkte er als Gitarrist bei 17 Vorstellungen im Theaterhaus Stuttgart mit. "Der fliegende Holländer" im Rocksound fand großes Interesse in der Presse und wurde auch im Fernsehen gesendet.
 
Marcus Breiteneder machte 1992 seinen Abschluss am Münchner Gitarreninstitut und ist seit dem Profimusiker. Bekannt wurde er als Gitarrist von Hubert Kah, For Two, Tim Peters & die Messerschmitts, Schlechte Verlierer, The Baboons und anderen.
-- 
 
--
(Text: Ute Wolfangel, Foto: Urs Fingberg)
       CMS © CONbox² 2007 by
       frank kübler internet+media
 
zurückzurück   nach obennach oben Positionierungshilfe